Fight Fabrik on tour...

World Fight League New Talents 07.10.17

Die Newcomerveranstaltung wurde im Atrium Sport Hamburg ausgerichtet. Der Fight Fabrik Bremerhaven e.V. ging im Kinder und Jugendbereich mit drei Kämpfern an den Start.



 

Den ersten Kampf bestritt Lean Seiler 11 Jahre, der durch Tko in der zweiten Runde gegen seinen erfahreneren Gegner verlor.

 

Zweite Partie startete Valentin Emilov ( 17jahre) gegen einen zwanzigjährigen Gegner aus Dänemark. In der ersten Runde bestimmte Valentin das Tempo und dominierte durch klare Kopftreffer und Lowkicks. Zweite Runde versuchte der Däne Luft zu sparen und durch Konterboxen zu Punkten. Dritte Runde drehte Valentins Gegner auf und versuchte das Ruder noch rum zu reißen. Urteil Sieg nach Punkten für den Bremerhavener Valentin Emilov

 

Im dritten Kampf stellte sich der vierzehnjährige Erik Falk aus Bremerhaven seinem Achtzehnjährigem Gegner. Erik bestimmte die ersten zwei Runden das Tempo und setzte seinen wesentlichen älteren Gegner unter, der Probleme hatte seine Reichweitenvorteile auszunutzen. In der dritten Runde kostete den Bremerhavener das vorige Tempo seinen Preis und konnte gerade noch mithalten. Urteil Sieg nach Punkten Erik Falk Fight Fabrik Bremerhaven e.V.

[AV/18.10.17]